20161011 124104

10.11.2016 | Kunst und Kultur

Kunst für Kinder und Jugendliche!

In der Galerie im Marstall Ahrensburg und der Galerie in der Wassermühle Trittau fanden wieder spannende Schulworkshops mit Stormarner Schulen statt.

Im Rahmen des Kunstvermittlungsprogramms der Galerie im Marstall Ahrensburg wurde mit fünf Schulklassen zur Ausstellung "Philip Gaisser / Carsten Benger - Ion Dam" gearbeitet. Die Workshops werden vom Künstler und Kulturvermittler Benjamin Stumpf geleitet. Ein zentraler Punkt des Kunstvermittlungsprogramms besteht im dialogischen Arbeiten, durch welches sich die Teilnehmer intensiv mit den aktuellen Ausstellungspositionen in der Galerie im Marstall beschäftigen.  Das individuelle Workshopangebot wird je nach Schulform entwickelt und auf das Alter und Leistungsniveau der Teilnehmer abgestimmt. Angelehnt an die Arbeiten der Ausstellung und anlässlich des Jahresthemas "Natur/Garten" wurde mit dem fotografischen Verfahren der Cyanotopie experimentiert.

In Trittau hat die Künstlerin Chris Kremberg einen freien Workshop zum Thema "Malen Bewegen" für die 1. bis 4. Klasse des Pädagogischen Zentrums konzipiert. Der Workshop fand im Atelierhaus der Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn statt.

Entstanden sind jeweils vielfältige und schöne Arbeiten.

Vielen Dank an Lehrer, Schüler und die Künstler!