IMG 0358

11.09.2017

Erlöse des Sommerfestes auf dem Bungsberg gespendet

Die Erlöse des diesjährigen Sommerfestes auf dem Bungsberg gingen an eine KiTa in Schönwalde am Bungsberg. KiTa-Leiterin Ulrike Höls freute sich über die Zuwendung.

Am 26. August 2017 fand auf dem Bungsberg das alljährliche von der Sparkassen-Stiftung Ostholstein organisierte "Wilde Waldfest" statt. Den Besuchern wurde ein spannendes und abwechslungsreiches Programm geboten. Für das leibliche Wohl war u.a. durch selbstgemachte Köstlichkeiten, Gegrilltem sowie alkoholfreie Cocktails durch Jim's Bar gesorgt. Die Einnahmen aus dem Verkauf der alkoholfreien Cocktails, der frisch gebackenen Waffeln und der im Lehmofen gebackenen Pizzen wurden nun an den ev. Kindergarten Schönwalde gespendet. Die Freude im Kindergarten über den Check in Höhe von 470,70 Euro ist riesig, „so kommen wir der Anschaffung einer neuen Hochebene näher", freut sich Ulrike Höls, Leiterin des Kindergartens.