shutterstock 98769605

10.04.2017 - 21.04.2017 | Umwelt und Natur, Jugend und Bildung

Osterferienprogramm Naturerlebnis Grabau

Ab dem 10.04.2017 sind stormarner Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren wieder zum Osterferienprogramm nach Grabau eingeladen. Es warten viele spannenden Mitmachaktionen. Meldet euch jetzt an!

 

Thementage: 

 

 (1) Ei, Ei, Ei...alles rund ums Ei!

Nicht nur Hühner legen Eier. Auch Molche, Schlangen, Kröten, Krokodile und Co. tun dies. Und Eier sind keineswegs nur weiß und aus Kalk - auch grüne, blaue, pergamentartige oder glibberige sind dabei. Heute wollen wir uns mit dem Wunderwerk Ei beschäftigen. Wieso ist ein Ei überhaupt eiförmig? Was steckt alles drin? Welchen Vorteil haben eierlegende Tiere gegenüber lebendgebärenden? Wieso legen einige Tiere tausende Eier auf einmal und andere nur fünf? Wir basteln mit Eiern, erforschen und bemalen sie, spielen und versuchen uns dabei auch mal selbst an einem Vogelnest.

Wann?

10.4 und 11.4.17

von 10:00 bis ca. 14:00 Uhr

 

 (2) Hasenrallye

Der Osterhase hat etwas verloren! Ungefähr weiß er noch, wo es aus der Kiepe gefallen ist und bittet uns nun um Hilfe! Wir wollen Meister Lampe unterstützen und bestreiten gemeinsam eine Rallye „auf der Suche nach dem verlorenen Osternest“. Dabei müssen wir an verschiedenen Stationen knifflige Rätsel lösen. Nur wer alle Rätsel löst, wird das verlorene Nest wiederfinden können.

Wann?

12.4. und 13.4.17

von 10:00 bis ca. 14:00 Uhr.

 

 (3) Der Wolf ist zurück!

Und gar nicht weit von uns wurden auch schon zwei Wölfe gesichtet. Heute wollen wir Vorurteile abbauen (Rotkäppchen lügt!). Wir sprechen dazu über Biologie und Lebensweise der Wölfe, lernen ihre fantastischen Sinne kennen, ihr Sozialgefüge und ihre Jagdstrategien, machen Geländespiele und einiges mehr rund um den Wolf.

Wann ?

19.4., 20.4 und 21.4.17

von 10:00 bis ca. 14:00 Uhr