HHold Plakat EK P3285478.b1

26.05.2018 | Kunst und Kultur

Henrik Hold - Matrix

Der in Hamburg lebende Maler Henrik Hold zeigt ab dem 26.05. neue Arbeiten in Trittau.

Henrik Hold zeigt in seiner Ausstellung in der Galerie in der Wassermühle Trittau erstmals seine neue Werkreihe unter dem Titel „Matrix“. Er unterzieht seine Malerei dabei einen grundlegenden Wandel: Seine figürlichen Gemälde, die häufig Interieurs oder Stillleben zeigen, konfrontiert er mit abstrakten Formen. Er experimentiert mit Rastern und Mustern, wodurch es zur Überlagerung und Auflösung der Formen kommt. Diese gemalten wie physischen Verflechtungen lassen hybride Bildwerke entstehen, in denen sich Gegenständlichkeit und Abstraktion miteinander verschränken. Im Zusammenspiel mit dieser neuen Werkgruppe werden in der Ausstellung ältere Arbeiten gezeigt, die der aktuellen Auseinandersetzung mit Rastern scheinbar vorausgreifen.

 

Informationen zur Ausstellung

Eröffnung:
Samstag, 26. Mai um 16 Uhr
in der Galerie in der Wassermühle Trittau

Künstlergespräch:
Sonntag, 24. Juni um 15 Uhr

Laufzeit der Ausstellung:
26. Mai bis 8. Juli 2018

Stormarner Kinderatelier zur Ausstellung:
Sa., 16. Juni in der Galerie in der Wassermühle Trittau
Anmeldungen unter
Tel.: 04102-70781015
E-Mail: info@stormarner-kinderatelier.de

 

Galerie in der Wassermühle Trittau
Am Mühlenteich 3
22946 Trittau
Geöffnet: Samstag und Sonntag 11–17 Uhr
www.galerie-wassermuehle-trittau.de