Erlebnis Bungsberg

117

Als Relikt der letzten Eiszeit ist der Bungsberg ein besonderer Ort, der eine spannende Geschichte zu erzählen hat. Mit dem Erlebnis Bungsberg ist unter dem Dach des Bildungsspaß Ostholstein ein außerschulischer Lernort entstanden, der die besondere Geschichte des Berges vor der Eiszeit bis heute durch die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft sowie das Leben in den jeweiligen Epochen ganzheitlich erfahrbar macht. Das Ziel des Erlebnis Bungsberg ist es, die Kinder durch ihre eigene Neugier an die Natur heranzuführen. So wird Wissen mit Spaß vermittelt und ein emotionaler Zugang zur Natur geschaffen. Der Fokus der pädagogischen Arbeit liegt darin, die Kinder an den Aktionen zu beteiligen und zu eigener Kreativität anzuregen; z.B. bei der Aktivität im Freien eigene Erfahrungen und Kompetenzen zu sammeln, ganz im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).