Inge Krause Juni2020 7839 Kopie

08.11.2020 - 13.12.2020 | Kunst und Kultur

Besuch nur nach Anmeldung! Inge Krause - Bewahr dir den Puder davon im Döschen

Inge Krauses malerische Werkgruppen verbindet das Interesse an unterschiedlichen Wahrnehmungsprozessen. Die Auseinandersetzung mit Oberflächen spielt für die Künstlerin dabei eine besondere Rolle.

Der Ausstellungstitel Bewahr dir den Puder davon im Döschen ist ein Zitat aus einem Gedicht von Eugenio Montale. Die darin angesprochene fragile Materie eröffnet Assoziationsräume, die mit der Malerei korrespondieren. So lassen sich die Eigenschaften von Puder – einem feinen, schwer greifbaren Material – auch in den Arbeiten der Künstlerin wiederfinden.

Das Zusammenspiel der puderigmatten Pastellfarben mit den spiegelnden Lackschichten fordert die Wahrnehmung der Betrachtenden heraus. Durch den vielschichtigen Farbauftrag entstehen diffuse Farbräume in feinen, zarten Nuancen.

In ihrem Umgang mit Farbe und Material verfolgt Inge Krause einen forschend-experimentierenden Ansatz. Ihre künstlerische Arbeit fügt sich somit in das Thema Wissen & Forschen des Ausstellungsjahrs 2020 der Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn ein.

Inge Krause lebt und arbeitet in Hamburg. Sie studierte hier von 1988-95 an der HfBK.

Informationen zur Ausstellung

Laufzeit der Ausstellung:
8. November bis 13. Dezember 2020

Softopening:
Sonntag, 8. November von 11 bis 17 Uhr

Besuch der Ausstellung ist NUR nach Voranmeldung möglich. Bitte melden Sie sich für einen Besuch der Ausstellung für Mittwoch bis Dienstag 12 Uhr und für die Wochenendtermine bis Freitag 12 Uhr vorab unter folgendem Link an:

Anmeldung

Die Anzahl der Besucher*innen pro Stunde ist beschränkt. Das gilt für das Softopening sowie für die kommenden Tage im Rahmen der Laufzeit.

Sollten Sie Interesse an einem Besuch der Ausstellung oder einer Führung außerhalb der regulären Öffnungszeiten haben, können Sie sich gerne jederzeit unter info@galerie-im-marstall.de bei uns melden.