Jessica Halm Heathcliff

17.01.2021 - 07.03.2021

Jessica Halm - Heathcliff

Jessica Halm lässt ihre Gemälde und Skulpturen, je nach Kontext, in unterschiedlichen Formationen auftreten.

Der Schwerpunkt in Jessica Halms Arbeit liegt in der Malerei. Die plastischen Arbeiten, die ausgelöst durch ihre Malerei entstehen, sind für die Künstlerin eine Möglichkeit, die Zweidimensionalität der Leinwand zu erweitern und ihr einen realen, raumeinnehmenden Körper zu geben. Für das Jahresthema „Sammeln“ plant Halm ein großformatig bemaltes und besticktes Leporello aus Stoff. Diese Arbeit trägt den Titel „Heathcliff“. Die einzelnen „Stoffpanele“ werden über große steife Stoffschleifen miteinander verknüpft sein und sich wie eine Art Stofflabyrinth durch den Ausstellungsraum schlängeln. Die Schleifen lassen sich lösen und so besteht die Möglichkeit immer wieder neue Kombinationen und Verknüpfungen zwischen den Bildern herzustellen.

Jessica Halm (*1977 in Hamburg) studierte bis 2006 an der Hochschule für angewandte Wissenschaften im Fachbereich Gestaltung, Hamburg.

 

Informationen zur Ausstellung


Laufzeit der Ausstellung:
17. Januar bis 7. März 2021

Führungen:
Mittwochs um 16 Uhr
Anmeldungen sind nicht erforderlich, der Eintritt ist frei


Galerie im Marstall Ahrensburg
Lübecker Str. 8
22926 Ahrensburg
Geöffnet: Mittwoch, Samstag und Sonntag 11 –17 Uhr
www.galerie-im-marstall.de